Luftunruhe


Luftunruhe
возмущение атмосферы

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Luftunruhe" в других словарях:

  • Luftunruhe — Luftunruhe,   durch kleinräumige Turbulenz verursachte, nicht direkt wahrnehmbare unregelmäßige Bewegungen der Luft, besonders bei labiler Schichtung und Sonneneinstrahlung ausgeprägt. Luftunruhen wirken sich v. a. durch die leichten… …   Universal-Lexikon

  • Luftunruhe — Als Luftunruhe oder Seeing wird eine andauernde, mehr oder weniger starke Turbulenz der unteren Erdatmosphäre bezeichnet, die sich vor allem bei der Beobachtung von Himmelskörpern mit größeren Teleskopen störend bemerkbar macht. Daneben leiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Michelson-Sterninterferometer — Strahlengang im Michelson Sterninterferometer …   Deutsch Wikipedia

  • Intensitätsinterferometer — Das Intensitätsinterferometer, auch Korrelationsinterferometer genannt, ist ein optisches Gerät (Interferometer) zur Bestimmung des Winkeldurchmessers astronomischer Objekte (in der Regel Sterne), die bei direkter Beobachtung nicht aufgelöst… …   Deutsch Wikipedia

  • Sternoberfläche — Sterne weisen als Gaskugeln keine feste Oberfläche auf. Dennoch wird selbst in der astronomischen Fachliteratur sehr oft der Begriff Sternoberfläche verwendet, und auch die damit einhergehenden Bezeichnungen Sternradius, Oberflächentemperatur… …   Deutsch Wikipedia

  • Antoniadi-Skala — Schema zur Entstehung optischer Turbulenz (Seeing) in der Erdatmosphäre. Das Seeing oder auch astronomische Seeing ist ein Begriff aus der Astronomie, der die Bildunschärfe durch atmosphärische Störungen (Luftunruhe) bei der Beobachtung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Pickering-Skala — Schema zur Entstehung optischer Turbulenz (Seeing) in der Erdatmosphäre. Das Seeing oder auch astronomische Seeing ist ein Begriff aus der Astronomie, der die Bildunschärfe durch atmosphärische Störungen (Luftunruhe) bei der Beobachtung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Seeing-Skala — Schema zur Entstehung optischer Turbulenz (Seeing) in der Erdatmosphäre. Das Seeing oder auch astronomische Seeing ist ein Begriff aus der Astronomie, der die Bildunschärfe durch atmosphärische Störungen (Luftunruhe) bei der Beobachtung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Riesenteleskop — Das sogenannte Riesenfernrohr der Berliner Gewerbeausstellung 1896. Es wurde unlängst renoviert und ist wieder an der Archenhold Sternwarte im Einsatz. Als Riesenteleskope wurden im 18. und 19. Jahrhundert astronomische Fernrohre mit ungewöhnlich …   Deutsch Wikipedia

  • Seeing — Schema zur Entstehung optischer Turbulenz (Seeing) in der Erdatmosphäre. Das Seeing oder auch Astronomisches Seeing ist ein Begriff aus der Astronomie, der die Bildunschärfe durch atmosphärische Störungen (Luftunruhe) bei der Beobachtung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Tagbeobachtung — Venussichel bei Tage, nur 17° östlich der Sonne, links eine nahende Gewitterwolke. Tagbeobachtung nennt man in der Astronomie und Geodäsie die Beobachtung von Gestirnen am hellen Tageshimmel. Sie ist bei der Sonnenbeobachtung selbstverständlich… …   Deutsch Wikipedia